Frühling in Rom
Frühling im Klosterhof der Lateransbasilika

Frühling in Rom

Im Frühling ist Rom sicher am schönsten.

Denken Sie aber daran, dass in Rom die Jahreszeiten früher beginnen. Schon Ende Februar kann es Tage fürs Straßencafé geben. Am schönsten ist der März. Ende Mai kann es auch schon recht heiß werden.

Wenn Sie einen Urlaub in Rom planen achten Sie auf ein paar Daten. Der 1. Mai ist in ganz Europa ein idealer Brückentag und wird von vielen zur Städtereise genutzt. Also rechnen Sie damit, dass Rom von Ende April bis zur ersten Maiwoche übervoll sein wird. Wenn es möglich ist, kommen Sie davor oder danach in die Ewige Stadt.

Ostern wird im Vergleich dazu nicht so voll sein. An den Feiertagen haben Sie wohl eher die Chance den Papst auch mal zu Gesicht zu bekommen.

Natürlich bieten wir Ihnen auch im Frühjahr alle Stadtführungen an. Gerne schneiden wir ein Programm auf Ihre persönlichen Wünsche zu. Fragen Sie uns jetzt nach einem Angebot.

 

 

 

 

Buchung und Auskunft unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
oder Telefon: +39 - 346 - 8533377

Piazza Venezia mit Blick auf die Trajanssäule
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.